Springerle

...sind ein Weihnachtsgebäck aus Süddeutschland und der Schweiz. U.a. werden sie auch "Sprengerl", "Eierzucker", "Eiermarzipan", "Anisbrötli" usw. genannt. Der Teig beruht auf einer Eier-Zucker-Masse und wird wie richtiges Marzipan in kleine, feine Modeln gedrückt und so geformt. Es entstehen genaue Bil-der auf dem Teig. Nach dem Trocknen (evtl. über Nacht), beim gut gesteuerten Backvorgang bleiben die Bilder so erhalten. Außerdem gehen die Springerle beim Backen auf, sie "springen" in die Höhe. Ihre Oberfläche muß hell bleiben. Neben den Eierspringerle als Weihnachtsgebäck gibt es die billigeren Wasser-springerle mit schöner Bemalung. Beide Sorten können nach dem Backen bunt verziert und als Weih-nachtsschmuck verwendet werden.

Rezept von Springerle ist unter der Preisliste


     Springerle,
     in Birnbaumholz 5 x 7 cm, Nr. 5461 - 5476, Stück 5,50 €


                       



                           



           



   Springerlerollen, in A-Horn

                                  
       8 Figuren          12 Figuren        16 Figuren       12 Figuren                Kinderrolle
         5061                  5062                  5063               5064                          5065

        9,60€                 11,30€               12,90€            14,70€                       2,80€



     
        5545 a        5545 b       5545 c        5545 d         5545 e        5545 f



               
       5546  a                      5546 b                        5546 c
 


               
        5548 a                           5548 b                           5548 c                           5548 


         
      5592             5593


      
    
      
5571 a                             










    in Birnbaumholz Stück 6,50€
   Größe kann etwas differieren 6,5 x 9cm. 










   




 
Eichhörnchen 6,5x9, Frosch 6,5x9, Reiter 6x8 cm, Stück 5,00€



                    
       Amor 7x9cm, 5,80€                       Herz 19 x 19 cm, 32€         


                               

    3 Figuren  11x11 cm, 12,50€                          Kutsche 9x15     16€                     11,5 x 10 cm11,50€            7 x 10cm  9,50€




               

              6 Motive  15 x 20 cm, 28€               Vanillekipferl  7 x 12cm


Größe cm

Fig.

Art.Nr.

Springerle, schmale Umrandung

 Preis

5 x 11

02

5545 a

Engel+Tanne

3,50 €

5 x 11

02

5545 b

Glocke+Herz

3,50 €

5 x 11

02

5545 d

Birne+Pilz

3,50 €

5 x 11

02

5545 e

Vogel+Hase

3,50 €

5 x 11

02

5545 f

Eichhörnchen + Schmetterling

3,50 €

9 x 10,5

04

5546


4,00 €

9 x 16

06

5548

Birne + ...

5,50 €

9 x 16

06

5549

Hase + ...

5,50 €

9 x 21

08

5550

  8 Figuren

7,00 €

9 x 26

10

5551

10 Figuren

8,00 €

Größe cm

Fig.

Art.Nr.

Springerle, breite Umrandung

 

5,5 x 11,5

02

5591

Vogel+Eichhörn.

4,00 €

5,5 x 11,5

02

5592

Kleeblatt+Eichel

4,00 €

5,5 x 11,5

02

5593

Blume+Apfel

4,00 €

5,5 x 11,5

02

5594

Ente+Herz

4,00 €

9,5 x 11,5

04

5581


6,00 €

9,5 x 16,5

06

5571


7,50 €

9,9 x 21,5

08

5572

  8 Figuren

10,20 €

14 x 16,5

12

5573

12 Figuren

14,30 €

Größe cm

Fig.

Art.Nr.

Springerle, Birne

 

7x5

01

5461

Zwerg

5,00 €

7x5

01

5462

Schornsteinfeger

5,00 €

7x5

01

5463

Blumenkorb

5,00 €

7x5

01

5464

Füllhorn

5,00 €

7x5

01

5465

Zweig mit Kerze

5,00 €

7x5

01

5466

Eule

5,00 €

7x5

01

5467

Bär

5,00 €

7x5

01

5468

Weihnachtsmann

5,00 €

7x5

01

5469

Max + Moritz

5,00 €

7x5

01

5470

Erdbeere

5,00 €

7x5

01

5471

Genselliesel

5,00 €

7x5

01

5472

Gestiffelter Kater

5,00 €

7x5

01

5473

Stubbelpeter

5,00 €

7x5

01

5474

Weintraube

5,00 €

7x5

01

5475

Rose

5,00 €

7x5

01

5476

Schmetterling

5,00 €


Fig.

Art.Nr.

Rollen

 

08

5061

Springerlerollen

9,60 €

12

5062

Springerlerollen

11,30 €

16

5063

Springerlerollen

12,90 €

12

5064

Springerlerollen

14,70 €

 

5065

Kinderrolle

2,80 €

 

5066

Teigrollen

4,70 €


Zutaten

500 gr. Puderzucker, 4 Eier, 500 gr. Mehl, 2 EL Aniskörner, Butter zum Einfetten

Die Eier mit dem Puderzucker und Aniskörner in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät so lange schaumig rühren, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Das gesiebte Mehl darunterarbeiten und den Teig in Folie (oder ein sauberes Küchenhandtuch) gewickelt mindestens 1 - 2 Stunden ruhen lassen. Dann den Teig nochmals kurz durchkneten und ausrollen. Die Oberfläche des Teiges mit Speisestärke bestäuben und mit dem Handballen glatt massieren. Den Model mit der Bildseite nach unten auf den Teig drücken und dann senkrecht abheben. Die geschnitzten Formen müssen bis ins letzte Detail sichtbar sein. Der Model selbst sollte übrigens keinesfalls mit Mehl oder Speisestärke ausgestreut werden, weil dadurch die feinen, geschnitzten Details im Lauf der Zeit verschwinden würden. Die Springerle mit einem scharfen, kleinen Messer ausschneiden und auf einem dünnen Blech über Nacht trocknen lassen. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Ein Backblech ganz dünn mit Butter einfetten (es geht auch mit dem Unterlegen von Backpapier) und die Springerle darauf legen. Auf der mittleren Schiebeleiste bei leicht geöffneter Backofentür etwa 20 Minuten sehr hell backen. Die abgetrocknete Oberseite sollte möglichst weiß bleiben, die Unterseite aber in Form eines kleinen "Füßchens" aufgehen.


Variante: Springerle mit Wasserteig

Wenn Springerle nur zur Dekoration, z.B. als Baumbehang, gebacken werden sollen, dann empfiehlt sich dieser Wasserteig, der zudem noch eine wesentlich kürzere Trockenzeit hat. 625 gr. Puderzucker werden mit 1/4 Liter lauwarmem Wasser verrührt, bis der Zucker gelöst ist. Dann 900 gr. Mehl darunter wirken. Der Teig soll fest, aber nicht brüchig sein. Er wird weiter verarbeitet wie beim oben stehenden Rezept.